Darf ich mit einem Ungläubigen ausgehen, um ihn von Jesus zu überzeugen?

Sehen Sie diese Seite in: Englisch (English), Holländisch, Ungarisch, Swedish

(Letter)

Ich habe einen Jungen getroffen, den ich wirklich mag. Neulich habe ich herausgefunden, dass er ein Zeuge Jehovas ist. Ich weiss, es ist wohl nicht richtig, wenn ich mich regelmässig mit ihm treffe. Aber besteht denn nicht die Möglichkeit, ihn dadurch zum Glauben zu führen? Ich habe Angst, dass er sonst in die Hölle kommt. Was raten Sie?

     -Sonja

I Ich weiss, wie aufregend es sein kann, jemanden kennen zu lernen, den man wirklich mag. Diese ersten Gefühle füreinander sind einzigartig.

Doch die Situation, die du beschreibst, ist heikel. Auf der einen Seite gefällt dir dieser Junge und du würdest gerne mit ihm zusammen sein. Auf der anderen Seite weisst du, was Gottes Wille in dieser Hinsicht ist. Und diese beiden Dinge passen nicht zusammen.

Es sieht nicht so aus, als müsste ich dich daran erinnern, was Gott über die Beziehung von Christen mit Nichtchristen sagt. Gott weiss, welche schwerwiegenden Folgen dieses riskante Unterfangen hat, und deshalb untersagt er es.

Zieht nicht am fremden Joch mit den Ungläubigen. Denn was hat die Gerechtigkeit zu schaffen mit der Ungerechtigkeit? Was hat das Licht für Gemeinschaft mit der Finsternis?  (2. Kor. 6,14).

Wenn jemand nicht an Jesus glaubt, solltest du dich nicht mit ihm verabreden. Das ist dir klar. Aber du sorgst dich in geistlicher Beziehung um diesen Freund. Das ist dir hoch anzurechnen. Dennoch musst du vorsichtig sein. Sich mit einem Jungen zu verabreden, um ihn für Christus zu gewinnen  das klappt praktisch nie. Und ausserdem fordert uns Gott an keiner Stelle auf, dies zu tun.

Hier also mein Vorschlag: Erstens solltest du anfangen, mit einem oder zwei überzeugten Christen für diesen Jungen zu beten. Nur Gott kann sein Herz verändern. Bitte ihn konkret darum.

Zweitens: Sprich mit deinem Jugendleiter oder einem anderen gläubigen Erwachsenen  am besten mit einem Mann  und frage ihn, ob er diesem Jungen von Jesus erzählen könnte. Bitte ihn, mit ihm über seinen Glauben zu reden und auf die biblische Heilsbotschaft hinzuweisen.

Und schliesslich solltest du weiter danach streben, Gottes Willen zu tun. Treib die Beziehung zu diesem Jungen nicht voran. Gott will dich durch sein Gebot vor viel Kummer und Schmerz bewahren. Vielleicht entscheidet sich dieser Bursche eines Tages für Jesus und ihr zwei könnt eine wunderbare Beziehung beginnen.

And finally, continue to seek God's will first. Don't force a relationship with this guy. God could be saving you from a lot of heartache and pain. Or someday, this guy may become a Christian and the two of you may begin a wonderful relationship.

Ob dies so sein wird, weiss nur Gott allein. Aber vergiss nie, dass keiner deine Herzenswünsche besser kennt als er. Er liebt dich und will dir alles geben, was du brauchst. Trachtet zuerst nach dem Reich Gottes und nach seiner Gerechtigkeit, so wird euch das alles zufallen  (Matth. 6,33).

Vertraue auf Gott, Sonja. Sei ihm treu. Und wenn dieser Junge nicht Christ wird … könnte es sein, dass Gott noch einen viel besseren Partner für dich bereit hält.

Translator: Bianca Straub

Copyright © 1997, Dawson McAllister Live!, All Rights Reserved—except as noted on attached “Usage and Copyright” page that grants ChristianAnswers.Net users generous rights for putting this page to work in their homes, personal witnessing, churches and schools.

Go to Dawson McAllister Live!

ChristianAnswers.Net
Christian Answers Network
PO Box 1167
Marysville WA 98270-1167
USA

Go to index page ChristianAnswers.Net
CAN Home
Shortcuts
Christian Answers Network HOMEPAGE and DIRECTORY